top of page
Bild1.png

Ich begann 1983 in Wien mit der Idee eines Esoterik-Versandes. Gemeinsam mit meinem damaligen Lebensgefährten Robert Fuchs gründeten wir das Erste Österreichische Esoterik-Fachgeschäft PENTAGRAMM und entdeckten damit eine ganz große „Marktlücke“. Bald darauf wurde der ORF aufmerksam und es folgte 1985 ein Club 2 „Hexen, Teufel, Poltergeister“, der uns beide Esoterik-Begeisterte weit über das Land hinaus bekannt machte, mit einem Ansturm und Erfolg, der nicht vorherzusehen war. Besonders angetan war das Publikum des Club 2 von der Hypnose-Darbietung (Kataleptische Brücke, perfekt demonstriert von Robert Fuchs).

 

Aus diesem großen Interesse der vielen Menschen eröffnete ich mit viel Liebe, Engagement und Durchhaltevermögen und als seriöser Familienbetrieb, mehrere schöne, interessante Esoterik-Geschäfte mit Kurszentrum in Wien und zuletzt auch in der Innenstadt. Damit kam auch wieder ein internationales Publikum dazu, welches so ein Geschäft („Oh, it`s amazing!“) noch nie gesehen hatte, und seither versenden wir unsere Waren international.

Ich bin mit zahlreichen Ausbildungen auch zu einer erfolgreichen Energetikerin geworden. Ich habe zwei Bücher MAGIE - MEIN LEBEN und das PENTAGRAMM-MYSTIK-TAROT; die Karten des MAGIE DER ELEMENTE-SETS veröffentlicht sowie das Orakel-Set GÖTTINNEN-GEHEIMNISSE in Zusammenarbeit mit Silvia neu herausgebracht und wirke mit Begeisterung als Berufene, Tarot-Lehrerin, Reiki-Eingeweihte und spirituelle Künstlerin. Ich verkaufe seit vielen Jahren meine spirituellen Bilder. Geplant sind Ausstellungen und immersive Multi-Media-Shows, bei denen man mit meinen Bildern in das Reich der Fantasien reisen bzw. eintauchen kann.

 

Aus dem PENTAGRAMM wurde 2015 mein FANTASIE-SHOP für Jung und Alt mit der bekannten „Elfe auf dem Einhorn“. Dieses Motiv (Logo) wurde so gut angenommen, dass ich seither mein eigenes Kunsthandwerk designe, wie Uhren, Polster, Bilder, T-Shirts, Tassen, Handyhüllen, Sternzeichen- und Mystische Kalender, Einhorn-Figuren und vieles andere mehr.

Das war unser Geschäft in der

Wiener Innenstadt

bottom of page